Lackdoktor

Lackdoktor

Lackdoktor

In allen Fälle bei denen Ihnen der Beulendoktor nicht mehr helfen kann kommt der Lackdoktor ins Spiel. Bei Lackschäden welche die Oberfläche durchdrungen oder verletzt haben muss neu lackiert werden.

Bei größeren Schäden kann es notwendig sein das in Mitleidenschaft gezogene Fahrzeugteil erst in Form zu ziehen. Die Oberfläche wird anschließend wieder absolut glatt gemacht und gereinigt. Wenn vorhanden werden vorher natürlich auch alle Roststellen der betroffenen Stelle entfernt. Nun steht einer neuen Lackschicht nichts mehr im Weg und die Lackierarbeiten können beginnen.

About The Author

Comments (20410)